jahnna Buchstabe J Q, Tusche

jahnna CH

Anfang 2018 hat mich das Leben auf liebevolle Weise in die Schweiz geführt. Ich bin sehr dankbar, hier eine Firma gefunden zu haben, in der ich wieder in meinem ursprünglich erlernten Beruf arbeiten kann.

Auch ein spiritueller Mensch braucht einen existenziellen Boden unter den Füßen. Das Erfahren des Gewahrseins reicht nicht aus, um in der Welt, so wie wir sie erschaffen haben, in Würde zu leben. Auf der anderen Seite reichen existenzielle Sicherheit und Gesundheit nicht aus, um seelisch erfüllt zu sein.

Wir sind hier, um Erde und Himmel in uns zu verbinden, als Individuum und Kollektiv zugleich.

Nach der Arbeit habe ich 2019 einige Filmchen aufgenommen. Vieles muss noch geschrieben und fertig gestellt werden, doch nach acht Jahren des Schreibens möchte ich euch von Herzen gerne begegnen und erleben, ob das mir Mitgeteilte hilfreich ist.

Weitere Links finden Sie, findest du, wenn du durch den jahnna Eingang gehst.