Start

Übungen

Bewusstsein

Visionen

Historie

Mehr

Kontakt

Podcast

Workshops

Natur

Impressum

Linie

Podcasts

Beiträge zum Bewusstwerden und Schritte in eine Neue Zeit

Jetzt auch auf podcast.de, Apple Podcast und Spotify.

In den Apps, suche nach: ‹jahnna› oder: ‹jahnna podcast›.

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil E

Podcast 7

Eine heile Beziehung in mir selbst

Wie ist es und wie fühlt es sich an, in einer liebevollen Beziehung zu mir selbst zu leben? Was kann ich tun, um die Beziehung zu mir selbst zu heilen?

Der noch so wundervollste Partner im Außen macht noch nicht automatisch eine heile Beziehung in mir selbst. Die Hälfte darf ich hinzugeben.

Inhalte: Ein klein wenig von mir (2:40) • Die Erlebbarkeit dessen, was ich in diesem Podcast sage (4:20) • Numerologie der Sieben (5:15) • Das innere SELBST (10:50) • Erst die Liebe im Außen und dann in mir selbst? (12:10) • Die acht Aspekte des Lebens, die eine Liebesbeziehung ans Licht bringt (12:30) • Tugenden der Weiblichkeit und Männlichkeit (24:40) • Sich verstärkende und verbindende Tugenden (33:50) • Umgang des Mannes mit den Emotionen der Frau (36:30) • Eine heile Beziehung in mir selbst (42:35) • Wie ist die liebende Beziehung in mir selbst erlebbar? (43:42) Abbildung der ersten allgemeinen Theorie des menschlichen Erlebens (59:19) Musik von Gura.life (59:55)

Aufgenommen im Lützelhaus am 16.1.2024

Abspielen des Videos in YouTube (68 min)

Podcast 7 – Heile Beziehung in mir selbst

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil D

Podcast 6

Eine heile Beziehung von Mann und Frau

Was hält eine Liebesbeziehung lebendig, zugewandt und erfüllt? Was ist Männlichkeit und Weiblichkeit?

Neues Licht zum Wintersonnenfest (1:06) Zeiten des Dunkels tragen ein Geschenk in sich (2:40) Numerologie der Sechs (3:37) Numerologie des Geburtstages als Lebensaufgabe (6:18) Zwei Gründe für die eigene Emotionalität (8:08) Männlichkeit und Weiblichkeit (10:40) Kein Mensch ist nur weiblich oder männlich (13:06) Wie viele körperliche Geschlechter gibt es? (15:41) Die Tugenden der Männlichkeit und Weiblichkeit (20:50) Die Emotionalität der Frau ist ein Geschenk für den Mann (25:35) Die große Klammer des Lebens (26:39) Ein Mann wächst in seine Stärke (28:06) Die Authentizität der Frau (28:56) Wie eine Beziehung wächst und heilt (26:13) Die Geschlechter von Sonne und Mond (30:17) Die natürliche Anordnung von Mann, Frau und Kind (31:06) Spüren lernen (31:34) Die erste allgemeine Beschreibung des menschlichen Erlebens (32:51) Spür-Übung mit dem Partner (38:58) Der Fluss der Emotionen durch die Kinder, die Frau, den Mann in das Leben (40:09) Die Aspekte des Lebens, die eine Liebesbeziehung ans Licht bringt (44:30) Ein Gespür für die Rollen Kind, Eltern, Ich (46:47) Eine erfüllte Beziehung in der Ich-Rolle (49:14) Geben und Nehmen in der Beziehung (50:28) seelisch und weltlich (51:59) Halt und Erdung in der Liebesbeziehung (52:23) Bewusstsein für das eigene Denken, Fühlen und Spüren (54:06) Aufgabenteilung (56:26) Beziehung als Entwicklungschance (58:19) Zwei Ichs ziehen ein Wir groß (1:00:18) Das magische Band zwischen Mann und Frau (1:01:08) Schicksal und Fügung in einer Liebesbeziehung (1:03:37) Wer legt und nimmt das Band der Liebe um zwei Menschen? (1:04:36) Die unaufhörliche Lebendigkeit einer Liebesbeziehung (1:06:28) Abbildung der ersten allgemeinen Theorie des menschlichen Erlebens (1:07:57) Musik von Gura.life (1:08:34)

Aufgenommen im Lützelhaus am 24.12.2023

Abspielen des Videos in YouTube (68 min)

Podcast 6 – Mann und Frau

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil F

Podcast 5

Was die Stimme des Herzens wirklich ist

Auf die Stimme des Herzens hören – wie geht das? Es gibt mehrere Stimmen in uns: Die Stimme der Vernunft, die Stimme des Körpers, … Das Herz spricht nicht in den Worten des Verstandes. Also wie kann ich die Stimme des Herzens in mir hören? Was ist Herzensintelligenz?

Eine Botschaft, die so einfach und naheliegend ist und die unsere westliche Welt von innen heraus wandeln wird, wenn sie sich verbreitet.

Aufgenommen im Lützelhaus am 15.12.2023

Abspielen des Videos in YouTube (30 min)

Podcast 5 – Stimme des Herzens

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil G

Podcast 4

Eine aktive Traumatisierung

Woran erkenne ich, ob ich eine aktive Traumatisierung in mir trage? Was ist ein Trauma? Es sind nicht nur die großen schrecklichen Geschehnisse …

In diesem Podcast geht es um die Anzeichen von Traumatisierung – Beispiele – die drei Bereiche unseres Nervensystems – Umgang mit Erschöpfung und Überaktivität – Wege zum Heilen von inneren Verletzungen – kollektive Verletzungen in unserer westlichen Welt.

Aufgenommen im Lützelhaus am 10.12.2023

Abspielen des Videos in YouTube (51 min)

Podcast 4 – Eine aktive Traumatisierung

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil I

Podcast 3

Anleitung zum Glücklichsein

Sieben Schritte zum Glücklichsein. Nach jedem Schritt eine Empfehlung, was Du tun kannst, wenn Du diesen Schritt noch nicht gehen kannst oder magst. Kein leichtes Spiel, sondern ein wahrhaftiger Weg zum Fühlen von Glück. Höre selbst.

Glück ist ein reines Fühlen, die Mischung aus Freude und Liebe – die Liebe in Dir selbst. Glück ist im Raum des Denkens nicht zu finden. Nur wer fühlt, kann Glück in sich finden.

Aufgenommen im Lützelhaus am 9.12.2023

Abspielen des Videos in YouTube (41 min)

Podcast 3 – Anleitung zum Glücklichsein

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil K

Podcast 2

Wut, das Fühlen von Urkraft

Wut ist eines der sechs Grundgefühle des Menschen. Es ist möglich, Wut als Kraft in sich zu fühlen, in Liebe, Stärke und Präsenz, ohne sie als Emotion in Wort und Tat aus sich hinauszubewegen. Wut ist die Urkraft, die Dich Deinen Weg gehen lässt, zum eigenen Wohl und zum Wohl Deiner Nächsten.

Dieser Podcast ist eine Einladung, es selbst in Dir zu erleben. Es ist ein Zeichen der beginnenden Neuen Zeit, die elementaren Gefühle in uns aus den Urteilen des Denkens und aus dem eigenen Unbewussten zu befreien.

Aufgenommen im Lützelhaus am 3.12.2023

Abspielen des Videos in YouTube (23 min)

Podcast 2 – Wut als Urkraft

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil J

Podcast 1

In Licht und Liebe leben

Wie wäre es, in Licht und Liebe zu leben? Geht das überhaupt? Was muss ich tun, um Licht und Liebe wahr und wirklich in mir zu erleben?

Es ist eine Illusion, in unseren heutigen Umständen dauerhaft in Licht und Liebe zu leben. Und doch ist es in jedem Augenblick möglich, diesen inneren Raum zu betreten …

Wir leben im Anbeginn einer Neuen Zeit, die uns Menschen mehr Bewusstseins für uns selbst, mehr Natürlichkeit und Mitmenschlichkeit bringen wird.

Aufgenommen im Lützelhaus am 11.11.2023

Abspielen des Videos in YouTube (12 min)

Podcast 1 – In Licht und Liebe leben

jahnna Tilde

jahnna Tusche Pfeil H

Podcast Einführung

Schritte in eine Neue Zeit

Sechs Schritte in eine Neue Zeit. Was die Neue Zeit ist. 2024 werden wir erste Anzeichen sehen. Ein innerer Wandel, der zwölf Jahre dauern wird. In 2036 werden wir anderes leben als heute und beginnen, auch unsere äussere Welt neu zu errichten.

Inhalte: Etwas zu mir (0:31) Botschaften einer Neuen Zeit (1:45) 2024 ist ein Jahr des Aufbruchs (4:29) Ein Erblühen der Weiblichkeit (5:39) Die Neue Zeit beginnt mit einem inneren Wandel (6:57) Feinsinnige Menschen haben es bis heute nicht leicht (8:38) Rückblick auf die letzten 2000 Jahre (9:25) Der erste Schritt in eine Neue Zeit: Das eigene Fühlen zu befreien (11:09) Die sechs Grundgefühle des Menschen (11:38) Der Unterschied zwischen Fühlen und emotional sein (12:58) Das unterdrückte vierte Grundgefühl: Leid, die tiefe Stimmung (13:59) Wut und Traurigsein ist auch in hoher Stimmung fühlbar (15:57) Unser Fühlen ist bis heute von den Urteilen des Denkens umfangen (16:43) Der Unterschied zwischen traurig sein und Trauer (19:17) Die möglichen Mischungen der Grundgefühle (18:22) Das sechste Grundgefühl: Die Liebe in mir selbst (19:54) Der Sinn der Gefühle (20:37) Das weise Nebeneinander von Fühlen und Denken (23:28) Wir Menschen auf Erden sind in zwei Welten zugleich inkarniert (24:56) Wir haben mehr Sinne als die fünf ersten physischen (25:46) In der Neuen Zeit werden wir ein wesentlich weiteres Bewusstsein haben als heute (26:08) Liebe ist immer zugegen (29:07) Der zweite Schritt in eine Neue Zeit: Unser Denken und Fühlen in Liebe verbinden (29:40) Der Sinn des Denkens (30:14) Der dritte Schritt in eine Neue Zeit: Spüren lernen (32:34) Der vierte Schritt in eine Neue Zeit: Die drei Lebenszentren Kopf, Rumpf und Herz bewusst erleben und ausgleichen (37:28) In der heutigen westlichen Welt leben die allermeisten Menschen aus dem Kopf und aus dem Denken heraus (38:38) Ein Bewusstsein, wo im Raum des Körpers ich bin (39:56) Die verschollene Weisheit der Kelten (41:58) Der fünfte Schritt in eine Neue Zeit: Die Erkenntnis von gut, schlecht, böse und wahr (43:45) Wir leben in einer mentalen Blase (44:59) Die Suche nach der Erlebbarkeit (45:17) Gut und schlecht stammt aus dem Fühlen (47:58) Was ist gut und was ist böse? (49:10) Die erste allgemeine Beschreibung (Theorie) des menschlichen Erlebens (51:26) Was ‹wahr› und ‹Wahrheit› bedeutet (52:18) Der sechste Schritt in eine Neue Zeit: Das Lösen von unnatürlichen Einflüssen (54:06) Was uns heute vom Erleben von Liebe abhält (54:18) Vorfreude auf 2024 (57:30) Abbildung der ersten allgemeinen Beschreibung des menschlichen Erlebens (59:41) Musik von Gura.life (1:00:23)

Es sind Schritte aus uns selbst heraus, die jede und jeder von uns heute beginnen kann.

Was ist Erleben und Erlebbarkeit, siehe: www.erlebbare-psychologie.ch

Aufgenommen im Lützelhaus am 29.11.2023

Abspielen des Videos in YouTube (60 min)

Podcast Einführung – Schritte in eine Neue Zeit

jahnna Tilde

Diese Reihe wird fortgesetzt.

Das jahnna Projekt stellt seine Inhalte frei zur Verfügung und lebt von Spenden, siehe Kontakt.
Danke für Deinen Ausgleich 🙏

jahnna Strichmännchen Familie C7
Icon Hm
Nach-Oben-Pfeil